✆ 0 93 91 - 907 25 97       ✉ kontakt @ emi-support.de
STRAHLUNGEN
STRAHLUNGEN
Kontakt
1000 characters left





Service-Wohnen Strahlungen



In Strahlungen sind 8 Appartements in einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft geplant.
Darüber hinaus sollen 8 seniorengerechte, barrierefreie Wohnungen im Ober- und Dachgeschoss entstehen, die über einen Aufzug erreichbar sind.
In einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft werden die Bewohner*in- nen individuell betreut und können dabei viele Vorteile des gemeinsamen Wohnens in Anspruch nehmen.

Alle Entscheidungen über die gewünschten Leistungen, wie ambulante Pflege, Unterstützung bei der Nahrungszubereitung, Raumpflege etc., werden von den Bewohnern selbst getroffen.

So entsteht eine ausgewogene Balance zwischen den Vorteilen einer Betreuung und den individuellen Wünschen nach einem Leben in größtmöglicher Privatsphäre.

Eine echte Alternative zur Unterbringung in einer stationären Pflegeeinrichtung.

Grundlagen der ambulant betreuten Wohngemeinschaft in Strahlungen

  • Alle Bewohner*innen leben in Einzel-Appartements mit direktem Zugang in den Garten

  • Für das Gemeinschaftsleben steht eine „Lebendige Mitte“ mit Küche, Ess- und Aufenthaltsbereichen zur Verfügung

  • Die Nutzung von Appartements und Gemeinschaftseinrichtungen ist als Eigentum oder zur Miete möglich

  • Gewünschte Leistungen wie Unterstützung beim Kochen, Fahrdienste, Freizeitgestaltung, Reinigungen etc. können gemeinsam oder individuell beauftragt werden

  • Im Unterschied zum klassischen betreuten Wohnen können sich Pflegebedürftige ihre Pfleger*innen selbst aussuchen

  • Die Pflegekasse übernimmt bei vorhandenem Pflegegrad wesentliche Kosten des ambulanten Pflegedienstes

  • finanzielle Quellen zur Bewältigung der Lebenshaltungskosten können z.B. der Verkauf oder die Vermietung des eigenen Hauses sowie Rente oder Sozialhilfe sein

  • In Strahlungen unterstützt das Quartiersmanagement die Bewohner*innen auf Wunsch bei der Beantragung von Pflege- und Sozialleistungen

  • Betreuungsleistungen und Betreuungsgelder können gemeinsam genutzt und so optimal eingesetzt werden

  • Alle wesentlichen Entscheidungen, wie gebuchte Unterstützungsleistungen, neue Mitbewohner*innen, Anschaffungen etc. werden von einem Entscheidungsgremium getroffen, das ausschließlich aus Bewohner*innen oder deren Familienangehörigen besteht

 

Strahlungen Service-Wohnen Wohnungsbau Eigentumswohnung Kauf MIete   Strahlungen Service-Wohnen Wohnungsbau Eigentumswohnung Kauf MIete
Strahlungen Service-Wohnen Wohnungsbau Eigentumswohnung Kauf MIete   Strahlungen Service-Wohnen Wohnungsbau Eigentumswohnung Kauf MIete
Strahlungen Service-Wohnen Wohnungsbau Eigentumswohnung Kauf MIete   Strahlungen Service-Wohnen Wohnungsbau Eigentumswohnung Kauf MIete

Infos zur Wohnung

Infos zum Standort

Alle Wohnungen inclusive

bodentiefe Dusche
Hausmeisterservice
Balkon oder Terrasse bei jeder Wohnung
großzügige, seniorengerechte Grundrisse
Einbauküche (bei Mietwohnungen)
Barrierefrei mit breiteren Türen
Waschmaschinen- Trockneranschluss im Bad
Abstellraum in der Wohnung

Einrichtung

Pflegedienst
Pflegezimmer
Apotheke

Metzgerei
Bushaltestelle
Bank
Einkaufsmarkt
Friseur
Biergarten
Rathaus

Entfernung

im Erdgeschoss
im Erdgeschoss
ca.      17 km
ca.    850 mtr   
ca.    800 mtr
ca.        8 km
ca.        6 km
ca.        8 km
ca.    550 mtr
ca.        8 km

Service-wohnen--seniorenwohnung-arnstein-spessart-main-spessart-standort-servicewohnen- werntal-seniorenresidenz-würzburg-schweinfurt-eschau-servicewohnen-service wohnen